Du möchtest mehr über uns erfahren und die Fortbildungsplattform in Aktion sehen?
Zur Livetour
Cancel Button

Die schuleigene Fortbildungsplattform

Die individuelle Art zu Lernen.

Zu den Schulpaketen

Verstehen. Anwenden. Teilen.

Schule als Lerngemeinschaft

Mit STUDYPOINT teacher erhält jede Schule ihre eigene Fortbildungsplattform mit Online-Kursen rund um den Einsatz von digitalen Medien im Unterricht. Der Dreiklang des Lernens aus Verstehen, Anwenden & Teilen soll bei STUDYPOINT teacher gelebt werden. Alle Kurse beinhalten daher Trainings mit konkreten Praxisbezügen und Lerngelegenheiten, bei denen eigene Ideen mit anderen Lehrer_innen geteilt werden können.

Mit der schuleigene Fortbildungsplattform STUDYPOINT teacher gibt es ab sofort einen zentralen Anlaufpunkt für Fort- und Weiterbildung an der Schule. Denn Unterrichtsentwicklung im digitalen Raum braucht Verbindlichkeiten im Kollegium und nachhaltige sowie einheitliche Implementierungen von Tools, Theorien und Methoden.

Neben der Nutzung vorhandener Kurse haben Schulen die Möglichkeit, mit der integrierten Anwendung LearningSlides zusätzlich eigene passgenaue Inhalte selbst zu erstellen. Mit der Admin-Funktion können Schulen ihre eigene modulare und benutzerfreundliche Fortbildungsplattform gestalten.


Die neue Art der Fortbildung

Selbstlernkurse von STUDYPOINT teacher sind deutlich individueller, nachhaltiger und effektiver als Einmalveranstaltungen. Jede(r) kann auf der Fortbildungslattform im eigenem Tempo lernen und Kursinhalte sind jederzeit wieder abrufbar.

Praxistauglich

Alle Kurse haben einen konkreten Unterrichtsbezug. Aus der Praxis für die Praxis.

Inspirierend

Verschiedene Trainings zeigen die vielfältigen Möglichkeiten mobiler Lernsettings.

Anschaulich

Zahlreiche Lernslides und Tutorials erklären Schritt für Schritt die Potenziale digitaler Medien für den Unterricht von heute und morgen.

Schulpakete und Preise*

Keine Schule ist wie die andere. Wie viele Kurse und Lizenzen gekauft werden, entscheiden Schulen ganz nach ihren speziellen Bedürfnissen. Das Team von STUDYPOINT teacher unterstützt Schulen bei der Zusammenstellung passgenauer Schulpakete. Diese beinhalten Folgendes:

Kurse nach Wahl
Alle Preise inkl. Mwst.

5 Kurse

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
€500
Jetzt anfragen

Flatrate

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
€800
Jetzt anfragen

über 100 Lizenzen Preis auf Anfrage
Alle Preise inkl. Mwst.

* Kurse ab Freischaltung 24 Monate nutzbar

Selbstlernkurse in der Übersicht

Alle Kurse beinhalten mindestens vier verschiedene Trainings:
Überblick:                        
Kursinhalte in der Übersicht
Hands-On:                      
Einführung in das Tool oder in die Methode
Unterrichtseinsatz:     
Konkrete Beispiele aus der Praxis
Machen:                           
Lerngelegenheiten auf verschiedenen Niveaustufen
und Möglichkeit zur Vernetzung

Darüberhinaus enthalten viele Kurse weitere Trainings:
FAQ:                                  
Fragen & Antworten zum Tool oder zur Methode
Hintergründe:               
Weitere Informationen zur Vertiefung

Kursangebot:

Audiofeedback

Mithilfe von Audiofeedbacks erstellst du für deine Lernenden individuelle Rückmeldungen. In diesem Kurs lernst du die drei Anwendungen Sprachmemos, QWIQR und Vocaroo kennen.

zum Kurs
Kostenfrei

Arbeiten mit Learningsnacks

Du lernst die Nutzung und Erstellung von Learningsnacks für deinen Unterricht. Mithilfe von Learningsnacks können Lerninhalte strukturiert und kleinschrittig dargeboten werden. Ohne App und Kosten sind sie auf allen digitalen Geräten nutzbar.

zum Kurs
Kostenfrei

iPad Grundlagenkurs

In diesem Kurs lernst du alle grundlegenden Funktionen deines iPads kennen und erfährst die wichtigsten Tipps & Tricks rund um die Bedienung und den Einsatz in deinem Unterricht.

zum Kurs

Digitale Pinnwände mit Padlet

In diesem Kurs lernst du mit Padlet eine Anwendung kennen, mit der du digitale Pinnwände erstellen kannst. Auf diesen Pinnwänden können Aufgaben gestellt, Materialien hinterlegt und Ergebnisse diskutiert werden.

zum Kurs

Das SAMR-Modell (Theorie)

Die vier Stufen des SAMR-Modells können ein Wegweiser für Lehrende sein, um ihren Unterricht mit digitalen Medien zu gestalten, weiterzuentwickeln und zu reflektieren.

zum Kurs

Videokonferenzen mit BigBlueButton

In diesem Kurs lernst du die Videokonferenzsoftware BigBlueButton kennen. Du erfährst wie alle Funktionen von BigBlueButton technisch funktionieren und erhältst außerdem konkrete Ideen für den Einsatz im Unterricht.

zum Kurs

Kooperatives Lernen mit Flinga

Die Tools der Webseite www.flinga.fi eignen sich bestens als offene Brainstorming-Tools, für kollaborative Mindmaps oder als Whiteboard für deinen Unterricht.

zum Kurs

Üben mit LearningApps

Die kostenlose Web-Plattform LearningApps.org erlaubt dir mit wenig Aufwand multimediale und interaktive Lernbausteine in ansprechender Form online zu erstellen und zu verwalten.

zum Kurs

Notability

Notability ist mehr als eine Notizapp. Du möchtest Tafelbilder, digitale Mappen oder Lernvideos erstellen? Kein Problem! In drei Trainings erfährst du alles zu den Möglichkeiten der App.

zum Kurs

E-Books mit der APP Book Creator

In diesem Kurs lernst du, wie du mit der App Book Creator unkompliziert multimediale E-Books gestalten kannst. Book Creator bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Schüler*innen jeder Klassenstufe.

zum Kurs

Kooperatives Lernen mit Oncoo

Die fünf Methoden der Webseite www.oncoo.de fördern das kooperative Lernen in deinen Klassen und unterstützen dein digitales Classroom-Management. Die Anwendung ist datensparsam und ohne Anmeldung direkt im Unterricht einsetzbar.

zum Kurs

Gruppen bilden mit Teamshake

Mit dem Tool Teamshake kannst du ganz einfach Gruppen und Personen auslosen. In diesem Kurs lernst du Möglichkeiten kennen, wie du Teamshake in deinem Unterricht nutzen kannst.

zum Kurs

Classroom-Management digital

Ein effektives Classroom-Management ist ein wichtiges Kriterium für wirkungsvollen Unterricht. Ausgehend vom AVIVA-Modell werden in diesem Kurs digitale Tools vorgestellt, die deinen Unterricht noch besser strukturieren und organisieren.

zum Kurs

Das 4K-Modell

Du erfährst die theoretischen Hintergründe zum sog. 4K-Modell und lernst, wie du Kreativität, Kommunikation, Kollaboration und die Fähigkeit zum kritischem Denken in deinem Unterricht fördern kannst.

zum Kurs

Flipped Classroom

Hast du Lust deinen Unterricht z.B. mithilfe von Erklärvideos auf den Kopf zu stellen? In diesem Methoden-Kurs erfährst du alles zum “Flipped Classroom“ und der konkreten Umsetzung in deinem Unterricht.

zum Kurs
iPad: Keynote in der Schule

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus.

In der Entwicklung
Unterrichtsentwicklung mit
Mikrofortbildungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus.

1.Quartal 2022
Interaktive Inhalte mit H5P
1.Quartal 2022

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus.

Digitale Helferlein
2.Quartal 2022

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus.

Erklärvideos produzieren

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim in eros elementum tristique. Duis cursus.

3.Quartal 2022
Zum Online Shop

Kontaktieren Sie uns

Vielen Dank! Ihre Anfrage wird bearbeitet.
Ups! Beim Absenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.

das TEAM

Foto von Marcus von Amsberg

Marcus von Amsberg

Marcus von Amsberg ist Didaktischer Leiter einer großen Stadtteilschule im Norden Hamburgs und unterrichtet seit 17 Jahren in inklusiven Unterrichtssettings. Er hält Vorträge und gibt Workshops zum Lernen unter den Bedingungen der Digitalität.

Foto von Jan Vedder

Jan Vedder

Jan Vedder ist seit 15 Jahren Lehrer und unterstützt Schulen beim Einsatz von Tablets im Unterricht. Er arbeitet seit 11 Jahren in der Lehrerausbildung und ist als Workshopanbieter und Referent in Deutschland zum Lernen unter den Bedingungen der Digitalität aktiv.

Kontakt

info@studypoint-teacher.de